Studienabschluss

Das Doktorat „alt“ läuft mit 30. November 2017 endgültig aus. Wenn Sie einen Abschluss im Doktorat „alt“ anstreben, dann sind folgende Fristen unbedingt einzuhalten:

  • Sollte das Thema sowie die/der BetreuerIn noch nicht gemeldet worden sein, so hat dies unverzüglich zu erfolgen. (Link zum Formular)
  • Bis spätestens 31. Mai 2017 muss Ihre Dissertation elektronisch eingereicht werden und spätestens eine Woche später die gedruckten Exemplare, damit alle formalen Angelegenheiten, wie Plagiatsprüfung, Begutachtung (max. 4 Monate) sowie die Koordination Ihres Termins für die Defensio / Rigorosum zeitgerecht abgewickelt werden können. (Link zu den Formularen Doktoratsstudium Sozialwissenschaften)

 
Um Sie bestmöglich unterstützen zu können, haben wir Ende Dezember 2016 eine Aussendung an alle Studierenden im Doktorat „alt“ vorgenommen. Sollten Sie diese nicht erhalten haben, ersuchen wir Sie um Ihre Unterstützung und um ehestmögliche Beantwortung folgender Fragen per Email an roman.pfefferle@univie.ac.at

  • -) Studienkennzahl und Matrikelnummer
  • -) Ist das Thema der Arbeit (bitte anführen) angemeldet und wer ist ihr/e BetreuerIn?
  • -) Wie ist der momentane Status ihrer Arbeit?
  • -) Vorlage eines Zeitplans zum Abschluss Ihres Doktoratsstudiums

Bis 31. November 2017 muss das gesamte Studium, d.h.

  • Absolvierung aller Lehrveranstaltungen gemäß Studienplan,
  • inklusive Beurteilung der Dissertation und
  • Defensio / Rigorosum abgeschlossen sein.

Sollten Auflagen im Zuge der Zulassung erteilt worden sein, so ist auch die Absolvierung dieser Auflagen innerhalb dieser Frist erforderlich.

Ausnahmen von dieser Regelung sind definitiv nicht möglich.

 

Wird das Studium nicht zum Abschluss gebracht, haben Sie bis längstens 30.11.2017 die Möglichkeit, sich freiwillig dem neuen Nachfolgecurriculum zu unterstellen.

Ab 1.12.2017 können Sie jederzeit eine Zulassung zum Doktoratsstudium Neu beantragen. Es erfolgt keine automatische Überstellung in das neue Doktoratsstudium.