Willkommen bei der Studienprogrammleitung 22 - Publizistik- und Kommunikationswissenschaft

Nach der Zulassung zum Studium ist die Studienprogrammleitung (SPL) Publizistik- und Kommunikationswissenschaft für Ihr Studium zuständig. Sie plant das Lehrprogramm und entscheidet in studienrechtlichen und -organisatorischen Fragen Die SPL wird von der StudienServiceStelle Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (SSSt) und vom StudienServiceCenter Sozialwissenschaften (SSC) unterstützt.

Prüfungen in Zeiten von Corona

Prüfungen im April

Alle Prüfungen im April finden zum vorgesehenen Prüfungstermin online statt. Dies wird - abhängig von der Anzahl der angemeldeten Studierenden - entweder mündlich oder schriftlich mit offenen Fragen erfolgen. Bitte melden Sie sich wie Sie es bis dato gewohnt waren zu den Prüfungsterminen an. Sie werden von den Lehrveranstaltungsleiter*innen vom weiteren Procedere informiert. Sie können sich wie bisher 48 Stunden vorher von der Prüfung abmelden.

 

Die Termine für die kommenden Masterprüfungen finden auch online in den Prüfungswochen im April und Juni statt. Melden Sie sich wie vorgesehen zu den Prüfungen (email nikolic / pratscher) an.

Stand: 03.04.2020

 

Massnahmen Ausbreitung Corona-Virus

Es gilt: 

  • Der Lehrbetrieb ist nicht unterbrochen, es gibt Home-Learning.
  • Es gibt keinen Parteienverkehr in SSSts, SSCs, in der Studienzulassung und in den Bibliotheken. Das SSSt ist ausschließlich nur per E-Mail erreichbar. 
  • Das gilt vorab bis 30. April 2020.

FAQs für Studierende und Studieninteressierte.

 

 

Stand: 02.04.2020

 

 

 Aktuelles

13.11.2019
 

Änderung bei der Mitbelegung

Ab kommenden Semester benötigen MitbelegerInnen eine Vorausgenehmigung